New Orleans Festival Innsbruck

In Memory of Fats Domino


FATS DOMINO IST TOT, SEINE MUSIK ABER LEBT !
ANTOINE 'Fats' DOMINO, neben Louis Armstrong der grösste Superstar aus der Musikszene von New Orleans, ist gestorben. Seine unzähligen Hits leben aber weiter! Als einer der Wegbereiter des Rock'n'Roll und Begründer des boogie-lastigen Rhythm'n'Blues ist er einer der ganz Grossen der Musikgeschichte. Songs wie 'Blueberry Hill', 'I'm Walking', 'Jambalaya', 'Walking To New Orleans', 'The Fat Man', 'Hello Josephine' und viele andere begründeten seinen weltweiten Ruhm.
Beim 19. New-Orleans-Festival im Juli dieses Jahres war zum wiederholten Male sein langjähriger Gitarrist un Band-Leader LES GETREX mit seiner famosen Band CREOLE COOKING zu Gast uns sorgte für unvergessliche Musiknächte am Landhausplatz. Besoders sein 20-minütiges Fats-Domino-Medley begeisterte das Tiroler Publikum. 
 Die Termine für das nächstjährige 20. New-Orleans-Festival Innsbruck 2018 stehen schon fest:
Do, 5.Juli, 20:00 - Themenabend im Casino Innsbruck
Mi, 11.Juli, 20:15 - New Orleans zu Gast im ORF-Studio 3
Fr, 13.Juli, ab 17:00 - Lange Nacht der Musik in den Lokalen der Innenstadt
So, 15.Juli, ab 12:00 - Der Hausberg hat den Blues - Musik am Patscherkofel
Mo, 16.Juli, 19:30 - Blues-Session im Bierstindl
Do, 19.Juli - So, 22.Juli - FESTIVAL am LANDHAUSPLATZ
Mehr Details folgen demnächst.
Mit bluesigen Grüssen
Markus Linder
Künstlerischer Leiter